Pflegehinweise August

Pflegehinweise August

Dieser Monat unterscheidet sich was den Teich betrifft nicht allzu sehr vom Monat Juli. Auch in diesem Monat können die Wassertemperaturen relativ hoch sein. Denken Sie daher an den Sauerstoffgehalt und installieren eventuell eine Belüftungspumpe.

Kontrollieren Sie auch ob der Teichfilter noch genügend Wasser abgibt und reinigen oder erneuern Sie gegebenenfalls das Filtermaterial. Für kristallklares Wasser sollten Sie eine qualitativ gute Filterkohle einsetzen, beispielsweise Hochaktive Filterkohle. Mit dieser Kohle können Sie selbst Farbstoffe und Phenole aus dem Wasser entfernen.

Pflanzen

Dünnen Sie die Sauerstoffpflanzen aus und entfernen die abgeblühten Blüten und braunen Blätter der Seerosen und Sumpfpflanzen. Speziell Werkzeuge, beispielsweise mit dem Duo Pond Tool, können hierbei gute Dienste tun.

Fische

Die Fische wachsen jetzt gut, das Farbmuster entwickelt sich und es wird Kondition für die kommenden Wintermonate aufgebaut. Füttern Sie die Fische daher auch reichlich. Achten Sie aber darauf, dass kein Futter auf den Teichboden fällt.

Die jungen Reiher sind ausgeflogen und müssen jetzt selbst für Futter sorgen. Vor allem früh morgens und in der Abenddämmerung sind sie aktiv. Schützen Sie daher Ihre Fische.