Pflegehinweise Mai

Pflegehinweise Mai

Vielleicht lassen die Temperaturen ja noch Zweifel aufkommen, aber wir befinden uns jetzt mitten im Frühling und im Teich beginnt alles zu wachsen. Achten Sie darauf, ob der Filter noch ausreichend Wasser abgibt und reinigen Sie gegebenenfalls die Filtermaterialien oder erneuern Sie sie.

Pflege von Pflanzen

Der ‚Wonnemonat‘ Mai ist die ideale Zeit für das Setzen neuer Pflanzen. Auch können die Seerosen jetzt noch beschnitten und können die Sumpfpflanzen ausgedünnt werden. Pflanzen Sie die Seerosenknollen in einen geräumigen Pflanzkorb, gefüllt mit ein speziell für Seerosen zusammengestellter Nährboden mit Blaulehm und Hochmoortorf. Die Entwicklung einer Seerose ist zum großen Teil abhängig von dem Nährboden in den die Wurzelknolle gepflanzt ist.

Teichwasser und Fische

Eine klare Wasseroberfläche ist wichtig für die Sauerstoffaufnahme und eine Abgabe von CO2 Überschuss. Gute Dienste leistet hier einen Oberflächen Absauger oder Pond Skimmer. Dieser Skimmer mit Wasserpumpe sorgt für eine saubere und klare Wasseroberfläche, wodurch auch die Fische besser zu sehen sind.

Füttern Sie die Fische jetzt reichlich aber achten Sie dabei darauf, dass das Futter komplett gefressen wird. Lieber öfter kleinere Mengen als zu viel auf einmal füttern. Futter dass nicht gefressen wird ist Nahrung für Algen. Verwenden Sie immer hochwertiges Futter. Auch neue Fische können nun eingesetzt werden wobei es ratsam ist, diese vorher einige Tage in einem Quarantänebecken zu halten, denn Fischsterben tritt in 75 bis 80% aller Fälle nach dem Einsetzen neuer Fische auf.