Tauchpumpe, keine gewöhnliche Teichpumpe

Eine Tauchpumpe wird gebraucht um Wasser weg zu pumpen. Wie der Name schon sagt werden sie unter Wasser getaucht um so einen Raum wieder komplett trocken zu bekommen. Dies ist nicht nur bei Teichen nützlich, sondern auch bei Überschwemmungen oder wenn Sie Ihren Teich oder Ihr Schwimmbad leer pumpen möchten.

Wie arbeitet eine Tauchpumpe?

Die pumpe wird unter Wasser auf den Boden gestellt. Dadurch dass die Pumpe auf dem Boden steht kann sie das Wasser von unten nach oben pumpen. Beim Hochpumpen von Wasser bis auf ein paar Millimeter vom Boden handelt es sich um eine sogenannte flachsaugende Tauchpumpe.

Die Anschaffung einer Tauchpumpe

Wenn Sie eine Pumpe kaufen achten Sie darauf, ob diese nur für sauberes Wasser oder auch Schmutzwasser geeignet ist. Sauberes Wasser finden Sie vor wenn sie beispielsweise Ihren Keller auspumpen möchten, Schmutzwasser hingegen ist trübes, sandiges Wasser.

Achten Sie auch immer darauf ob die Pumpe einen Schwimmer hat. Da die Wassertemperatur für die Kühlung des Motors sorgt stellt eine Überhitzung bei längerem (trockenem) Gebrauch ein großes Risiko da. Ein Schwimmer sorgt dafür, dass die Pumpe bei einem zu niedrigen Wasserstand automatisch abschaltet.

Das Anschließen einer Tauchpumpe ist nicht schwierig. Wenn Sie eine Qualitätspumpe anschaffen wird immer eine deutliche und brauchbare Beschreibung mitgeliefert.

Wo Sie auch noch drauf achten müssen:

  • Ist genügend Platz für die Pumpe vorhanden?
  • Gibt es eine Möglichkeit die Pumpen anzuschließen?
  • Wo muss das Wasser herkommen und wohin muss es befördert werden?

Keine gewöhnliche Teichpumpe

Obwohl eine Tauchpumpe sehr praktisch ist wenn Sie Ihren Teich leer pumpen möchten ist sie nicht geeignet, um für eine regelmäßige Wasserzirkulation zu sorgen. Wählen Sie für Ihren Teich eine strapazierfähige Teichpumpe. Die hält jahrelang und ist für viele Teichsituationen geeignet.

Your privacy is important to us

As of 25 May 2018, our policy complies with the European Union's new general data protection regulation (GDPR). Velda has updated its privacy policy to provide you with more information about how Velda protects your privacy, including information about how you can exercise your rights relating to data.

Read our privacy policy