Schutzmittel

In gewässerreichen Regionen ist der Graureiher oft ein ungebetener Gast am Teichufer. Bunte Fische in einem klaren Teich sind für diese Fischfresser eine leichte Beute. Auf seinen langen Beinen stapft er vorsichtig durch seichte Gewässer oder wartet regungslos auf seine Beute. Der Teichfisch wird durch die blitzschnelle Bewegung des langen Schnabels überrascht. Ein ausgewachsener Reiher kann einen Fisch von 30 cm Länge verschlingen. Er wird zurückkommen bis der Teich leer gefischt ist.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Seit dem 25. Mai 2018 folgt unsere Politik der neuen allgemeinen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union. Velda hat seine Datenschutzrichtlinien aktualisiert, um Ihnen weitere Informationen darüber zu geben, wie Velda Ihre Privatsphäre schützt sowie Sie Ihre Rechte auf Daten ausüben können.

Unsere Datenschutzbestimmungen lesen