Die Goldelritze, ein kleiner Fisch

Die Goldelritze ist eine kleine Züchtung zwischen 5 und 8 cm lang und Sie hat eine überwiegend orange Farbe. Andere Namen für diese Fische sind die Amerikanische Elritze und Dickkopfelritze.  Die Amerikanische Elritze ist nicht schnell krank aber wird jedoch auch nicht sehr alt. Maximal zwei bis zweieinhalb Jahre aber die Fortpflanzung geht sehr einfach.

Goldelritze in Ihrem Teich

GoudelritsDie Dickkopfelritze ist ein Schwarmfisch der sich gut fühlt mit 10 bis 20 Artgenossen um sich herum. Der Teich muss mindestens 70 Zentimeter tief sein und am besten Bepflanzung haben, aber auch offene Stellen. Die Amerikanische Elritze kann mit allen anderen Teichfischen gehalten werden. Ein seichter Teil von maximal 10 Zentimeter mit vielen Sauerstoffpflanzen ist für die Fortpflanzung zu empfehlen. Die Dickkopfelritze mag ausbalanciertes Futter, das leicht verdaulich ist.

Allgemeine Informationen des Goldelritze

Name: Goldelritze
Länge: 5 bis 8 cm
Aussehen: Orange
Alter: 2 bis 3 Jahre
Futter: Insekten und qualitativ hochwertiges, leicht verdauliches Futter mit Vitaminen und Mineralien (zufügen)
Teich: Mindestens 70 cm tief, stellenweise 10 cm wegen der Paarung, halten Sie ihn in einer Gruppe von minimal 5 Stück, Maßnahmen gegen schlechte Wasserqualität
Schutz: Erforderlich

 

Your privacy is important to us

As of 25 May 2018, our policy complies with the European Union's new general data protection regulation (GDPR). Velda has updated its privacy policy to provide you with more information about how Velda protects your privacy, including information about how you can exercise your rights relating to data.

Read our privacy policy